Film downloaden ipad

Filme sind einige der größten Dateien, die Sie wahrscheinlich auf Ihren Geräten haben. Wenn Sie einige Filme vor einem langen Flug oder einem Wochenende herunterladen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie freien Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad iPhone Storage Full erstellen? Wie man freien Speicherplatz unter iOS erstellt Die “iPhone Storage Full”-Nachricht trifft uns, wenn wir es am wenigsten erwarten. Hier sind die Möglichkeiten, Speicherplatz auf einem iPhone freizugeben. Lesen Sie mehr, um viel Platz für sie alle zu machen. Streamen und ansehen, was sonst ein Filmwahnsinniger gerne macht. Sie besitzen ein sexy aussehendes IOS-Gerät wie iPhone 6S/Plus und möchten es mit den neuesten Filmen laden. Eine lange Reise, ein langweiliges Wochenende oder ein gemütlicher Moment mit dem Partner. Streamen Sie spannende Filme auf Ihrem Gerät mit diesen tollen Film-Apps für iPhone, iPad, iPod Alternativ können Sie die Filme direkt von iTunes auf Ihr iPad herunterladen. Hier sind die detaillierten Schritte: 2. Finden Sie das Video, das Sie auf Ihr iPad herunterladen möchten, und tippen Sie auf die drei Punkte unter der Miniaturansicht. Hier sind alle Möglichkeiten, um Filme auf Ihr iPhone oder iPad herunterzuladen, um sie offline anzusehen. Um einen Film zu übertragen, kopieren Sie einfach die Filmdatei von Ihrem Computer und fügen Sie sie in den Dropbox-Ordner ein. Jetzt kommt der Teil, der eine Weile dauern könnte – abhängig von der Größe der Datei und Ihrer Internetverbindung, könnte es bis zu ein paar Stunden dauern, um den Film mit Dropbox zu synchronisieren.

Sie werden wissen, sobald die Synchronisierung abgeschlossen ist, weil es ein grünes Häkchen neben seinem Symbol haben wird. Sie sollten die Apple TV-App bereits auf Ihrem Gerät haben. Wenn Sie dies nicht tun, laden Sie es aus dem App Store herunter. Wenn Sie Videodateien auf Ihrem Computer haben, die eine Übertragung auf Ihr iPad ohne iTunes erfordern, ist ein Cloud-Speicherdienst eine einfache, wenn auch zeitaufwändige Möglichkeit, dies zu tun. Wählen Sie Ihren Dienst Ihrer Wahl – Dropbox, Box, Google Drive und viele andere sind bekannt und verfügen über ausgezeichnete iOS-Apps – laden Sie Ihre Dateien hoch, und laden Sie sie dann auf Ihr iPad herunter. Der Film sollte dann beginnen zu übertragen, also geben Sie ihm ein paar Minuten, um abzuschließen – es gibt eine Fortschrittsleiste in der unteren rechten Ecke. Wenn Sie Videos auf einem Cloud-Dienst wie Dropbox oder OneDrive speichern, können Sie auch von dort eine Kopie auf Ihr iPad herunterladen, mit der Sie das Video ohne Internetverbindung wiedergeben können. In diesem Sinne erfahren Sie hier, wie Sie Filme auf Ihr iPad herunterladen, ohne iTunes zu verwenden.

Die Verwendung von iTunes ist die einfachste Methode, die Benutzern hilft, Filme zu erhalten, die sie auf dem iPad wünschen.